Color Zen

Aus Wiiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Color Zen
Cover:
Cover
Genre: Puzzle
Entwickler: Large Animal Games
Vertreiber: Cypronia
Plattform: Wii U
Spieler: 1
Release: 2014-05-22
Vertrieb: Online
USK: freigegeben ab 0 Jahre

Beschreibung

Color Zen ist eine neue Art von Puzzlespiel. Es lädt dich dazu ein, deine Kopfhörer aufzusetzen, abzuschalten und deinen Weg durch eine abstrakte Welt aus Farben und Formen zu finden. Es gibt keine Punktzahl. Keine Strafen für Fehler. Nur ganz einfache Spielregeln, eine intuitive Steuerung und erfüllende Rätsel. Lass dich fallen, mit Color Zen. Das Spiel verfügt über vier Spielmodi mit insgesamt 460 Leveln.

Peripherie und Wiedergabefunktionen

Das Spiel unterstützt folgende Wiedergabefunktionen:

  • Ohne-TV-Modus
  • 480i / 576i / 480p / 720p / 1080p

Das Spiel unterstützt folgende Peripherie:

  • Wiiupad.svg

Spielmodi

Modus Kapitel Beschreibung
Classic 6 (120 Level) Es gilt Objekte gleicher Farbe zusammenzubringen, damit diese den Bildschirm in ihrer Farbe ausfüllen. Die Farbe des Rahmens muss als letztes zusammengebracht werden, sonst ist das Level verloren.
Reflection 6 (120 Level) Reflection ist bis auf eine Änderung identisch mit Classic, nur, dass sich beim bewegen eines Objektes alle anderen Objekte der selben Form mitbewegen, je nach Ausrichtung in paralleler oder gespiegelter Richtung. Die zusätzlichen Objekte können auch gleiten, wenn man das anvisierte Objekt mit Schwung bewegt.
Serenity 6 (120 Level) Serenity ist Classic mit höherem Schwierigkeitsgrad und anderen, verkapselten Formen.
Nature 5 (100 Level) In Nature gilt es durch geschickte Kombination der Farben mit weiß und schwarz alle Farben so aufzulösen, dass nur noch die Hintergrundfarbe übrig bleibt.

In allen Modi ist weiß eine Farbe, die auf alle andere Farben positiv reagiert, also Fluch und Segen zugleich. Schwarz hingegen lässt die andere Farbe verpuffen, nur bei Farben zu empfehlen, zu denen es kein anderes Objekt der selben Farbe gibt. Jedes Kapitel beinhaltet 20 Level, mit aufsteigendem Schwierigkeitsgrad.

In späteren Leveln können nur die Objekte bewegt werden, die pulsieren. Eine andere Variante sind gepunktete Objekte, tippt man diese doppelt man, bauen diese einen Schild auf, der verhindert, dass sie mit anderen Farben reagieren.

Anschauungsmaterial


Color Zen