Wii

Aus Wiiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wii
Bild
Name: Wii (RVL-001)
Hersteller: Nintendo
Veröffentlichung: Eu.png 2006-12-08
Us.png 2006-11-19
Jp.png 2006-12-02
Online-Dienst: WiiConnect24 (weitgehend eingestellt)
Wii
Bild
Name: Wii (RVL-101)
Hersteller: Nintendo
Veröffentlichung: Eu.png 2011-11-18
Us.png 2011-10-23
Online-Dienst: WiiConnect24 (weitgehend eingestellt)
Wii mini
Bild
Name: Wii mini
Hersteller: Nintendo
Veröffentlichung: Ca.png 2012-12-07
Eu.png 2013-03-15
Online-Dienst: nicht vorhanden (keinerlei Netzwerkunterstützung)

Die Wii ist eine Videospiel-Konsole, die im Jahre 2006 von Nintendo veröffentlicht wurde. Sie glänzt durch ein kompaktes Design, das hervorragend zu jedem Fernseher passt und kann sowohl vertikal als auch horizontal aufgestellt werden (Ausnahme Wii-Modell RVL-101). Die Wii-Konsole ist nur etwa so groß wie drei DVD-Hüllen und elegant im Design und ergänzt Ihr Multimedia-Equipment perfekt, ohne es zu dominieren. Dank der Wii-Sensorleiste kann man die Konsole genau da aufstellen, wo sie einem am besten gefällt.



Die neue Steuerung

Wii-Fernbedienung und Nunchuck

Die Wii-Fernbedienung gleicht einer TV-Fernbedienung und ermöglicht jedem eine intuitive Steuerung durch physische Bewegung. Bis zu vier Wii-Fernbedienungen lassen sich kabellos über Bluetooth-Technologie mit der Konsole verbinden. Diese empfängt ihre Signale aus bis zu 10 Metern Entfernung. Sowohl die Wii-Fernbedienung als auch der Nunchuk verfügen über dreiachsige Bewegungssensoren. Die Wii-Fernbedienung enthält zusätzlich einen Lautsprecher, ein Rumble-Feature sowie einen Erweiterungsanschluss. Die Wii-Fernbedienung hat einen Netzschalter, ein Steuerkreuz sowie die Knöpfe A, B, Minus, Home, 1 und 2. Die Nunchuk-Erweiterung verfügt über einen analogen Control Stick sowie einen C- und einen Z-Knopf.

Weitere Informationen zur Wii-Fernbedienung


Funktionen und Besonderheiten der Wii

Kommunikation:

Die Wii-Konsole kommuniziert sogar dann mit dem Internet, wenn kein Strom fließt. Der Service "WiiConnect24" überträgt Überraschungen oder Spiele-Updates selbst dann, wenn die Wii-Konsole nicht benutzt wird. Die User können sich drahtlos per IEEE 802.11b/g oder mit einem USB 2.0 LAN-Adapter verbinden. Die Wii-Konsole kommuniziert ebenfalls drahtlos mit dem Nintendo DS.

Virtuelle Konsole:

Die Wii-Konsole ermöglicht den Download der beliebtesten Nintendo-Titel der letzten 20 Jahre - ob sie ursprünglich für das Nintendo 64, das Super Nintendo Entertainment System (SNES) oder sogar für das Nintendo Entertainment System (NES) erschienen sind. Die virtuelle Konsole bietet zudem eine "Best of"-Auswahl von Sega Mega Drive-Titeln und Spielen für die TurboGrafx Konsole, die von NEC und Hudson entwickelt wurde. Sie wird aber auch neue Spiele von unabhängigen Entwicklern ermöglichen, die ihrer Kreativität freien Lauf lassen können.

Spezifikationen:

Das selbstladende Laufwerk spielt ein- oder doppelschichtige optische Discs im 12 cm-Standardformat sowie Nintendo GameCube-Discs mit 8 cm Durchmesser ab. Die Wii-Konsole verfügt über einen internen 512 MB-Flash-Speicher, zwei USB 2.0 Ports und eine integrierte Wi-Fi-Funktion. Ein Steckplatz für eine SD Memory-Card (Speicherkarte) erlaubt den Spielern, den internen Flash-Speicher zu erweitern. Das Design der Wii-Konsole wurde mit der neuesten Prozessor-Technologie optimiert: Sie minimiert den Stromverbrauch und ermöglicht die kompakte Form sowie den "schlaflosen" WiiConnect24-Modus. Das Herz der Wii-Konsole ist eine PowerPC CPU mit dem Codenamen "Broadway". Sie arbeitet mit 90 nm SOI CMOS-Technologie. Sie wurde gemeinsam mit IBM entwickelt.

Sport Feeling pur mit Wii Sports:

Der innovative Titel lässt sich schon gar nicht mehr als Sportsimulation bezeichnen. In allen Spielvarianten von Wii Sports bewegen sich die Gamer genauso, wie sie es beispielsweise auch auf dem Tennisplatz, der Golfanlage oder im Baseballstadion täten: Sie schwingen die Wii Remote wie ein Tennis-Racket, ein Golf-Eisen oder einen Baseballschläger und pfeffern Bälle durch den virtuellen Raum. In den Controller integrierte Bewegungssensoren machen dies möglich. Noch nie hat ein Sportspiel so viel Spieltiefe und Realismus geboten und war zugleich so einfach zu handhaben.

Anmerkung: Einige Funktionen sind bei der Wii-Mini nicht verfügbar.

Die Geschichte der Wii-Versionen

Wii (RVL-001)

Die Maße der Konsole betragen 157 mm × 215,4 mm × 44 mm. Sie ist damit deutlich kleiner als die Konkurrenten von Sony und Microsoft. Sie kann, wie die PlayStation 2, die PlayStation 3 und die Xbox 360, sowohl senkrecht als auch waagerecht aufgestellt betrieben werden.

Das Gehäuse ist fast komplett aus einem glänzenden Kunststoff gefertigt. Der Verpackung liegt ein hellgrauer Kunststoffständer bei, durch den die Wii bei senkrechter Aufstellung vorne eine leichte Neigung nach oben erhält.

Die RVL-001 erschien in drei Farben: zuerst weiß, dann schwarz und zuletzt (25th Anniverary Mario Edition) rot.

Wii (RVL-101)

Das Wii-Model RVL-101 ist 5 Jahre nach der eigentlichen Veröffentlichung der Wii erschienen. Der Termin in den USA war etwas früher als in Europa. Die waagerecht liegende Wii erschien in der Form nicht in Japan. Das zweite Wii-Model erschien in Europa in einem Bundle, was mit Wii Family Edition betitelt wird. Diese waagerecht liegende Konsole wurde aber zu späterer Zeit auch in anderen verschiedenen Bundles veröffentlicht. Die Wii RVL-101 ist erst in weiß und später auch in schwarz und cyan-blau erschienen und besitzt definitiv keine GameCube-Unterstützung mehr. Laut Nintendo lautet die Neuauflage der Wii immer noch Wii und nicht Wii Family Edition. Die japanische Firma unterscheidet diese nur mit der Modelnummer: RVL-001 und RVL-101.

Vermuten lässt sich aber, dass die Family Edition kein Bundle an sich ist, wenn man auf den Namen selbst achtet, werden alle scheinbar richtigen Bundles am Ende als "Pack" deklariert und sind somit ein Bundle, was aus Wii Family Edition nicht zutrifft. Dennoch heißt die waagerecht liegende Wii nicht Wii Family Edition, sondern Wii (RVL-101). Was die Wii Family Edition dann schlußendlich doch zu einem Bundle macht.

Durch diese Neuauflage kann es schnell zu Verwechslungen kommen. Gut zu erkennen ist das zweite Wii-Model durch die liegende Position und der definitiv fehlenden GameCube-Unterstützung. Ein weiteres und wahrscheinlich äußerlich wichtigste Merkmal ist die Beschriftung des Wii-Logos. Dieses ist bei dem Model in horiziontaler Position von links nach rechts lesbar. Die erste Version der Konsole wäre dann von unten nach oben lesbar.

Spieleeinschränkungen

Durch die fehlende GameCube-Unterstützung werden einige Spiele eingeschränkt oder gar nicht mehr unterstützt, da fehlendes GameCube-Zubehör das spielen verhindert oder mindestens einschränkt.


Keine Kompatibilität: Active Life: Explorer, Active Life: Extreme Challenge, Active Life: Magical Carnival, Active Life: Outdoor Challenge, Ultimate Party Challenge

Eingeschränkte Kompatibilität: Dance Dance Revolution, DanceDanceRevolution II, Dance Dance Revolution: Disney Grooves, DanceDanceRevolution Hottest Party, DanceDanceRevolution Hottest Party 2, DanceDanceRevolution Hottest Party 3, Walk It Out

Wii (RVL-101) - Wii waagerecht
Wii (RVL-101) - cyan-blaue Wii
Wii (RVL-101) - Wii Family Edition

Wii mini

Die Wii mini ist die dritte Version der Wii. Sie wurde am 19 November 2012 nur für Kanada angekündigt und ist am 7 Dezember erschienen. Am 26.02.2013 gab Nintendo in einer Pressemitteilung bekannt, dass die Wii mini am 15 März in ganz Europa erscheinen wird. Die Konsole ist für 99,99$ (in Kanada) am Veröffentlichungstag angeboten worden. Der Preis in Europa liegt bei 99,99€. In erster Linie unterscheidet sie sich optisch von den ersten beiden Versionen. Die Wii mini ist in rot und schwarz gehalten und es liegt Zubehör bei, das komplett in rot gehalten ist. Dazu gehört die Wii-Fernbedienung Plus und Nunchuck.

Eine abgespeckte Version ist dieses Modell allemal. Es wird keine GameCube-Unterstützung geboten, auch die WiiConnect24-Funktionen wurden entfernt. Somit sind alle Online-Möglichkeiten nicht mehr nutzbar. Auch das Modifizieren der Konsole wird wegen fehlender Funktionen nicht mehr unterstützt. Dennoch ist die Wii mini für einen sehr günstigen Preis zu bekommen und somit für Kinder genau das richtige, die noch nicht mehr Ansprüche stellen, als das sie ihre Lieblingsspiele zocken wollen. Da das Wii Systemmenü nicht mehr aktualisiert wird, ist die Interneteinschränkung nur bedingt dramatisch, wenn die Ansprüche sich nur auf die Spiele selbst beziehen. Menschen die sich an diesen Einschränkungen stören, sollten lieber zur Nintendo Wii greifen.

Wii mini - Ansicht von oben
Wii mini - Controller
Wii mini - Karton

Wii-Bundles

Beispiel: Eines Wii-Bundles
Im Laufe der Zeit hat Nintendo sehr viele farbliche und inhaltiche veränderte Wii-Bundles veröffentlicht. Diese unterschieden sich nach Farben wie weiß, schwarz, rot, hellblau. Desweiteren werden die verschiedensten Spiele den Bundles beigelegt oder auch vorinstallierte Download-Titel. Zusätzliche Hardware, wie das Wii Wheel sind auch möglich.


  • Um alle eingetragenen Wii-Bundles anzuschauen, muss diesem Link gefolgt werden >>Wii-Bundles<<.



Wii Exploits

Exploit Name benötigtes Spiel USA JPN EUR KOR Kompatible FW
Twilight Hack Legend of Zelda: Twilight Princess ja ja ja nein bis 3.4
Bannerbomb nicht benötigt ja ja ja ja 4.1-4.2
Indiana Pwns LEGO Indiana Jones ja ja ja nein Jede
Smash Stack Super Smash Bros. Brawl ja ja ja ja Jede
Yu-Gi-OWNED!

Yu-Gi-Vah

Yu-Gi-Oh 5D's Wheelie Breakers Ja[1] Ja[1] Ja[1] nein Jede
Bathaxx LEGO Batman ja ja ja nein Jede
Return of the Jodi Lego Star Wars ja ja ja nein Jede
Eri HaKawai Tales of Symphonia ja ja ja nein Jede
LetterBomb nicht benötigt ja ja ja ja 4.3
Wilbrand nicht benötigt ja ja ja ja ab 3.0
  • Die in der Tabelle aufgeführten Exploits gelten nicht für die Wii Mini.

Versionen der Wii-Channel und deren IOS

WiiConnect24 steht ab dem 28.06.2013 auf der Wii nicht mehr zur Verfügung. Die Wii-Kanäle, die am 28.06.2013 von Nintendo abgeschaltet wurden, sind in der Tabelle unter "Abschaltung der Wii-Kanäle" vermerkt.
Einige Funktionen weiterer Wii-Kanäle, die WiiConnect24 benötigen, sind nicht verfügbar.
Die Wii-Kanäle sind:

  • Internet-Kanal
  • Mii-Kanal
  • Wii-Shop-Kanal
  • Wii Speak-Kanal

Nintendo Wi-Fi Connection steht ab dem 20.05.2014 auf der Wii nicht mehr zur Verfügung. Die Wii- bzw. Game-Kanäle, die am 20.05.2014 von Nintendo abgeschaltet wurden, sind in der Tabelle unter "Abschaltung der Wii- bzw. Game-Kanäle" vermerkt.

Hier könnt ihr sehen, welche Kanäle es für die Wii gibt.

Wii - Channels
Channel Version Title-ID Start-IOS Informationen Abschaltung der Wii-Kanäle
Crunchyroll v2 HC4P IOS56 im Wii-Shop-Kanal seit Oktober 2015 verfügbar
Fotokanal 1.0 v2
v65280
HAAA IOS13 bei älteren Wii´s // mit Systemupdate 4.3 verfügbar
bei neueren Wii´s // [Stub-Channel?] nicht separat verfügbar
Fotokanal 1.1 v3 HAYA IOS61 mit Systemupdate 4.3 verfügbar
Fotokanal 1.1-b v1 HAZA IOS31 Updateversion im Wiishop verfügbar
Glückstagskanal v512 HAVP IOS51 im Wii-Shop-Kanal verfügbar
Internet Kanal v1024 HADP IOS55 im Wii-Shop-Kanal verfügbar
Kirby TV-Kanal v2 HCMP IOS56 im Wii-Shop-Kanal seit 23.06.2011 verfügbar seit 20.05.2014
Lovefilm v512 HCWP IOS56 im Wii-Shop-Kanal seit 18.07.2013 verfügbar
Meinungskanal v512 HAJP IOS31 im Wii-Shop-Kanal seit 04.07.2013 nicht mehr verfügbar seit 28.06.2013
Mii-Kanal v6 HACA IOS31 mit Systemupdate 4.3 verfügbar
Mii-Wettbewerbskanal v512 HAPP IOS35 im Wii-Shop-Kanal seit 04.07.2013 nicht mehr verfügbar seit 28.06.2013
Nachrichtenkanal v3
v7
HAGA
HAGP
IOS13
IOS31
HAGA auf Wii-Spiele verfügbar
HAGP mit Systemupdate 4.3 verfügbar
seit 28.06.2013
Netflix v1794 HCLP IOS56 im Wii-Shop-Kanal ab 12.09.2014 verfügbar
Nintendo Kanal v1792 HATP IOS55 im Wii-Shop-Kanal seit 04.07.2013 nicht mehr verfügbar seit 28.06.2013
Speicherdaten-Update-Kanal zu Zelda Skyward Sword HCRP IOS55 im Wii-Shop-Kanal seit 22.12.2011 verfügbar
Watchever v256 HC2D IOS56 im Wii-Shop-Kanal seit 16.12.2013 verfügbar
Wetterkanal v3
v7
HAFA
HAFP
IOS13
IOS31
HAFA auf Wii-Spiele verfügbar
HAFP mit Systemupdate 4.3 verfügbar
seit 28.06.2013
Wii-Shop-Kanal v21 HABA IOS56v5918 neueste Version bei Systemupdate vom 7.11.12 erhältlich
Wii-Speak-Kanal 2.0 v512 HCFP IOS56 im Wii-Shop-Kanal verfügbar seit 20.05.2014
Wii-U-Transferkanal v516 HCSP IOS62 im Wii-Shop-Kanal seit 29.11.2012 verfügbar
Youtube-Kanal v1537 HCXP IOS56 im Wii-Shop-Kanal seit 10.12.2012 verfügbar
Game - Channels
Channel Version Title-ID Start-IOS Informationen Abschaltung der Game-Kanäle
Mario-Kart-Kanal v1 RMCP IOS36 beim Spiel von Mario Kart Wii erhältlich seit 20.05.2014
Rabbids Go Home Kanal v1 RGWX IOS55 beim Spiel von Rabbids Go Home erhältlich
Wii Fit Kanal v1 RFNP IOS33 beim Spiel von Wii Fit erhältlich
Wii Fit Plus Kanal v1 RFPP IOS53 beim Spiel von Wii Fit Plus erhältlich
Hidden Channels [Verborgene Kanäle]
Channel Version Title-ID Start-IOS Informationen
EULA v3 HAKP IOS56 mit Systemupdate 4.3 verfügbar
Regionselect v2 HALP IOS31 mit Systemupdate 4.3 verfügbar

Links

Fußnoten

  1. 1,0 1,1 1,2 Ja, aber du musst ein Scartkabel an deinen TV anschließen und das 50Hz Save-game benutzen. Wenn du in Frankreich wohnst, musst du deinen TV auf 576i einstellen