LetterBomb

Aus Wiiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
LetterBomb
Logo
Name: LetterBomb
Coder: Team Twiizers
Benötigt: Wii mit Firmware 4.3
Kompatibel: 4.3
Plattform: Wii

LetterBomb ist ein Wii Exploit der einen Fehler in der Wii-Pinnwand nutzt. Dieser Exploit wurde von Team Twiizers entwickelt und funktioniert ähnlich wie der Exploit Wilbrand, nur dass Wilbrand im Gegensatz zu LetterBomb die Firmwares 3.4 bis 4.3.

Wie funktioniert der Exploit?

LetterBomb wird einfach von der Website please.hackmii.com mit oder ohne dem HackMii-Installer heruntergeladen. Dieser Exploit benötigt nur eine Wii mit Firmware 4.3 sowie die MAC-Adresse des WLAN-Adapters.

Installation

Was wird benötigt?
  • Eine FAT32-formatierte SD-Karte mit mindestens 512 MB freiem Speicherplatz. Für ein BootMii NAND-Backup muss mindestens eine 1GB-Karte verwendet werden. SDHC-Karten funktionieren teilweise auch.
  • Ladet euch bitte die Datei "LetterBomb.zip" von der Projektseite (Klickt auf "Cut the red wire"!)herunter. LetterBomb Entpackt das Paket und kopiert den Ordner "private" und die boot.elf ins Hauptverzeichnis (Root) eurer SD-Karte.
Vorbereitungen am PC
  • Stellt sicher, dass eure SD-Karte frisch FAT32-Formatiert ist. Bevor ihr nun weitermacht, überprüft ihr bitte ob ihr die wichtigen Daten auch richtig auf eure SD-Karte kopiert habt.

Es sollte jetzt folgendermaßen aussehen:

SD:\private\wii\title\HAEA\********\********\****\**\**\**\**\HABA_#1\txt\*******.000
SD:\boot.elf

(Die * stehen dafür, dass diese Verzeichnisse/Dateien unterschiedlich sein können.) (Außer diesen sind evtl. auch noch weitere Ordner/Dokumente enthalten. Diese sind aber unterschiedlich, je nachdem welche MAC-Adresse eure Wii beim WLAN-Adapter hat.)

LetterBomb starten
  1. Steckt die SD-Karte in die Wii und schaltet sie ein falls noch nicht geschehen
  2. Klickt auf das Brief-Symbol in der Rechten unteren Ecke.
  3. Blättert ein paar Tage zurück/vor, bis ihr den "Bombenbrief" findet(dieser ist nicht im Kalender auffindbar).
  4. Klickt auf den "Bombenbrief"
  5. Voila! Der HackMii-Installer wurde erfolgreich gestartet und ihr könnt nun den HBC/BootMii installieren.


Information: Dieser Exploit funktioniert nicht in der vWii, da dort WiiConnect24 deaktiviert wurde und die Mail-Funktion nicht mehr vorhanden ist.